Nächster Heim-Dreier

Nächster Heim-Dreier

1. Herren (SpG) 20.03.2022

Am gestrigen Samstag empfingen unsere Männer die Gäste vom Friedrichswalder SV. Man wollte gegen einen direkten Tabellennachbarn unbedingt punkten.

Man brauchte zwar einige Zeit, um wach zu werden, konnte dann jedoch mit 2:0 in Führung gehen. Noch vor der Pause konnte Friedrichswalde den Anschlusstreffer erzielen, nachdem in der heimischen Hintermannschaft zu zaghaft verteidigt wurde.

Nach deutlichen Worten von Trainer Thomas Eitner in der Halbzeitpause und einer besseren Absprache zwischen Abwehr und Mittelfeld, konnte im zweiten Durchgang schnell ein erhebliches Übergewicht erspielt werden. Ein ums andere Mal konnte der Ball in Gegners Hälfte erobert werden und zu gefährlichen Abschlüssen gekommen werden.

Zu diesem Zeitpunkt konnte sich Friedrichswalde bei den Biesenthaler Angreifern bedanken, dass es nicht in einem Debakel endete. Zu viele Chancen wurden hier liegengelassen. Ebenso wurde ein 11-Meter verschossen.

Das Ergebnis von 5:2 liest sich durchaus souverän, jedoch gab es wie immer viele Szenen, an denen in der kommenden Trainingswoche gearbeitet werden muss, um am kommenden Wochenende gegen den Eberswalder SC ebenfalls etwas zählbares zu holen. Anstoß wird um 15 Uhr auf dem Sportplatz am Heideberg sein. 

SV Biesenthal 90

5 : 2

Friedrichswalder SV 95

Samstag, 19. März 2022 · 15:00 Uhr

Kreisliga Ost · 19. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.